Osteopathie · 17. August 2020
Das Reizdarmsyndrom (Irritable Bowel Syndrome, IBS) ist eine komplexe, chronische funktionelle gastrointestinale Erkrankung, bei welcher Fallserien osteopathischer Interventionen positive Effekte aufzeigen.

Akupunktur · 28. Juli 2020
Standardbehandlungen in der Schlaganfallrehabilitation sind Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie neben der qualifizierten medizinischen und pflegerischen Versorgung. Trotz intensiver stationärer Reha auf der Stroke Unit bleiben mehr als 30% der akuten Schlaganfallpatienten bei der Entlassung mäßig bis schwer behindert. Diese Realität treibt die Menschen dazu an, nach anderen Behandlungsmodalitäten zu suchen, um das Ergebnis der Schlaganfallrehabilitation weiter zu verbessern.

Osteopathie · 17. Juni 2020
Eine osteopathische Technik zur Dehnung des Zwerchfells hat bei gesunden Probanden positive Auswirkungen auf die Atemfunktion und die Beweglichkeit von Brustkorb und Wirbelsäule gezeigt. Die Auswirkungen auf Asthmapatienten sind jedoch noch nicht untersucht worden. Diese Studie untersucht die Auswirkung der Dehnung des Zwerchfells bei allergischen und nicht allergischen Asthmatikern.

Infusionstherapie · 10. Juni 2020
Der jüngste Ausbruch von Covid19 hat für zahlreiche Patienten dringende Behandlungen erforderlich gemacht. Leider stehen für Covid19 Patienten keine geeigneten Impfstoffe oder antiviralen Medikamente zur Verfügung. Daher sind alternative Ansätze erforderlich.